Sportanglerverein Schwerte (Ruhr)

und Umgegend e.V.

Ansprechpartner

Wenn Sie fragen haben, können Sie uns eine Mail an info@sav-schwerte.de schreiben.


Termine

18.02.2024

Jahreshauptversammlung

15:00 Uhr

Vereinsheim

24.02.2024

Arbeitseinsatz X - C

07:30 Uhr

Vereinsheim

23.03.2024

Arbeitseinsatz D - J

07:30 Uhr

Vereinsheim

24.03.2024

Osterangeln (Anmeldung erforderlich)

07:00 Uhr

Vereinsheim

14.04.2024

1. Seniorenangeln

07:00 Uhr

Vereinsheim

04.05.2024

1. Altseniorenangeln (Jahrgang 1969 od. älter)

07:00 Uhr

Grüntalteich

26.05.2024

Schnadegang (Anmeldung erforderlich)

10:00 Uhr

Vereinsheim

02.06.2024

2. Altseniorenangeln (Jahrgang 1969 od. älter)

07:00 Uhr

Grüntalteich

22.06.2024

Arbeitseinsatz K - N

07:30 Uhr

Vereinsheim

30.06.2024

2. Seniorenangeln

07:00 Uhr

Vereinsheim

07.07.2024

Königsangeln

06:00 Uhr

Vereinsheim

31.08.2024

3-Städte-Angeln in Witten (Beginn 06:00 Uhr)

(Anmeldung erforderlich)

05:00 Uhr

Vereinsheim

07.09.2024

Königsfest

18:00 Uhr

Vereinsheim

14.09.2024

Arbeitseinsatz  O - S

07:30 Uhr

Vereinsheim

22.09.2024

3. Seniorenangeln

07:00 Uhr

Vereinsheim

19.10.2024

Arbeitseinsatz  T - W

07:30 Uhr

Vereinsheim

01.12.2024

Adventsangeln (Anmeldung erforderlich)

07:00 Uhr

Vereinsheim

15.02.2025

Arbeitseinsatz  D - J

07:30 Uhr

Vereinsheim


 




Mitglied werden

Als Mitglied des SAV-Schwerte und Umgegend e.V. haben Sie die Möglichkeit über 4000 Meter Ruhrufer und den Gehrenbach-Stausee mit dessen Vorbecken, gemäß unserer Gewässerordnung zu befischen.


Mitgliedsbeiträge

Anbei der Auszug aus der Vereinssatzung Seite 13. Beitragsordnung.
Auch zu finden unter dem Punkt Downloads "Satzung".



Pflichten als Mitglied des SAV-Schwerte

Als Mitglied sind Sie dazu verpflichtet, die in der Satzung- und Gewässerordnung des SAV-Schwerte und Umgegend e.V. stehenden Regeln- und Pflichten zu beachten- und einzuhalten.

Unsere Vereinsmitglieder müssen einmal im Jahr! Samstags, vier Arbeitsstunden für den Verein leisten. Die Arbeitsstunden, werden im Terminkalender mit den Anfangsbuchstaben des Nachnamens angegeben. Die Arbeitsstunden, werden genutzt, um unsere Vereinsgewässer in einem sauberen und gepflegten Zustand zu halten.

Personen unter 18 Jahre und über 65 Jahre, sowie Schwerbehinderte (G, H), sind von den Arbeitsstunden befreit.


Antrag

Wir bitten Sie, den im "Downloads" zur Verfügung stehenden Aufnahmeantrag, vollständig und leserlich in Druckschrift auszufüllen.
Zudem benötigen wir die Kopie des Prüfungszeugnis zur Erlangung des ersten Fischereischeins und die Kopie des z.Z. gültigen Bundesfischereischeins.

Sie können den Antrag und die geforderten Unterlagen gerne jeden 2. und 4. Montag von 19:00 - 20:00 Uhr persönlich bei uns im Vereinsheim abgeben.

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen unleserlichen Anträge nicht bearbeiten können!


Downloads